Wunderschöne Designs

Wer sagt denn, dass unsere Monatshygiene nicht genau so hübsch, edel, blumig und fancy sein kann wie unsere Unterwäsche?  Von Ocker und Rot wird deine Einstellung zur Periode verändern. Verabschiede dich von ungesunden Plastikbinden und sag Hallo zu wundervoll weichen, waschbaren Slipeinlagen und Stoffbinden in kunstvollen Designs, die dich zum Lächeln bringen.

praktisch und bequem

So auslaufsicher und unkompliziert wie Damenhygiene zum Wegwerfen: Mit Von Ocker und Rot entfällt der Weg zum Bindenkauf und Mülleimer. Stattdessen gibst du die Einlagen einfach in die nächste 40 oder 60°C Wäsche und hast immer Vorrat im Haus. Über viele Jahre hinweg! Dabei sparst du nicht nur wertvolle Ressourcen, sondern auch eine ganze Menge Geld!

gesund und ökologisch

Die Herstellung von Binden und Tampons verbraucht sehr viel Wasser, Energie und Chemikalien. Die darin enthaltenen Plastikteile sind nicht mehr recyclebar. Die Von Ocker und Rot Produkte hingegen kannst du jederzeit wiederverwenden. Sie sind frei von Parfums, Bleichmitteln und Chemikalien, die dem besonders empfindlichen Intimbereich schaden können.

Das sagen unsere Kundinnen:

Wir stellen ein! Assistenz für unsere Produktionsleitung gesucht.
Wir stellen ein! Assistenz für unsere Produktionsleitung gesucht.

Hast du Lust auf eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit mit interessanten Zukunftsperspektiven?

Dann komm in unser Team

Weiterlesen »
Menstrual Hygiene Day: Gemeinsam für mehr Würde
Menstrual Hygiene Day: Gemeinsam für mehr Würde

Ein Gastbeitrag von arche noVa

Noch immer werden weltweit Menschen wegen ihrer Menstruation sozial benachteiligt. Arche noVa setzt sich in seinen Projekten insbesondere für diese Personen ein. Anlässlich des Menstrual Hygiene Day am 28. Mai nutzen wir gemeinsam mit „Von Ocker und Rot“ die Gelegenheit, auch hierzulande Menschen für das Thema zu sensibilisieren und auf den Unterstützungsbedarf hinzuweisen. Deine Unterstützung zählt, um Menstruierenden in Ostafrika mehr Würde und Selbstbestimmung zu ermöglichen!

Weiterlesen »