Neu

Mundschutz "Rosenrot" Größe M

Der Manufaktur-Mundschutz hilft ergänzend zu den gebotenen Hygienemaßnahmen folgenden Personengruppen:
  • für Pflegende im Kontakt mit Erkrankten, um die Berührung von kontaminierten Händen im Gesicht zu vermeiden (Schmierinfektion)
  • für Bewohner*innen in Risikogebieten und besonders betroffenen Gebieten, wenn sie sich im öffentlichen Raum bewegen
  • für Erkrankte (auch nicht Covid-19 infiziert), um die Verbreitung von Viren zu reduzieren
  • für Menschen, die verhindern wollen, dass sie sich mit den Händen an Mund oder Nase fassen
Nicht auf Lager
SKU
mundschutz-rosenrot-m
9,95 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versand
Achtung: Der Mundschutz ist kein medizinischer Infektionsschutz und ersetzt die vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen nicht! Hinweise dazu weiter unten.
Achtung: Wenn dieser Artikel alle ist - bitte checkt das später wieder. Wir nähen so schnell wir können und stellen regelmäßig neue Mundschutze ein.
 
In unsicheren Zeiten fragen wir uns, wie wir uns bestmöglich schützen können, um unser Umfeld zu schützen.
Ein Mundschutz ist ein Hilfsmittel, welches vor allem in der Pflege dringend benötigt wird, weil es die Gefahren der Ansteckung mit Viren und Bakterien wesentlich reduzieren kann. Aufgrund der Nachfrage von klinischen Einrichtungen haben wir unter Hochdruck und in enger Zusammenarbeit mit der Dresdener Klinik diesen Mundschutz entwickelt. Natürlich kannst du ihn auch für den Privatgebrauch nutzen. Wir bitten dich jedoch, ihn sinnvoll einzusetzen und ihn nicht als Infektionsschutz misszuverstehen und andere Schutzmaßnahmen zu vernachlässigen.
 
Unser Mundschutz ist aus einem Stoff in Von Ocker und Rot-Manier - stilvoll und gleichzeitig 100%ig funktional. Der Schnitt passt sich der Gesichtsform perfekt an, da der Mundschutz wirklich gut anliegen muss. Das Gummiband lässt sich mit einem Knoten leicht auf den Kopfumfang einstellen, so dass es weder drückt noch zu locker ist.
 
Wir bieten einen Sonderpreis für medizinisches Personal auf Anfrage an unseren Kundenservice an.
 
Materialeigenschaften
  • Der Außenstoff ist aus robuster, pflegeleichter Baumwolle, die trotzdem anschmiegsam ist und auf der zarten Gesichtshaut nicht kratzt. Er ist fest genug, sodass er beim Niesen oder Husten nicht sofort durchnässt.
  • Der Innenstoff ist ein Meshfutter aus Polyester. Er verleiht dem Mundschutz den nötige Stand, damit du damit trotzdem gut atmen kannst und fühlt sich von der abgehenden Atemluft nicht feucht an. Du kennst das z.B. vom Innenfutter von Sportbekleidung.
 
Anwendungsmöglichkeiten
  • für Pflegende zum Schutz vor Schmierinfektionen (Hand ins Gesicht)
  • in Risikogebieten und besonders betroffenen Gebieten, bei Aufenthalt in der Öffentlichkeit
  • für Erkrankte zum Schutz des Umfelds
  • für alle, die verhindern möchten, dass sie sich selbst ins Gesicht fassen
 
Größe
Größe M passend für Erwachsene mit eher kleinem Kopf (meistens Frauen)
 
Material
Außenstoff: 100% Baumwolle
Innenstoff: 100% Polyester
 
Pflegehinweise
  • 60°C mit Vollwaschmittelpulver im Koch- und Buntwäscheprogramm, 90°C sind gelegentlich auch möglich
  • die Verwendung eines Wäschenetzes schont die Gummibänder und die Waschmaschine
  • bei Umdrehungszahl unter 1000 schleudern
  • auf Chlorbleiche verzichten
  • lufttrocknen oder im Trockner auf Schonstufe
  • nicht bügelgeeignet
 
 
Sicherheitshinweis:
Bei unserem Produkt handelt es sich um einen nicht-medizinischen Mundschutz, der keinen Infektionsschutz darstellt. Das Coronavirus wird nur von speziellen Feinpartikelmasken aufgehalten. Da sich das Virus hauptsächlich im Rachen ausbreitet und dadurch besonders infektiös ist, kann das Tragen eines Mundschutzes jedoch in einigen Situationen ergänzend zu den üblichen Schutzmaßnahmen sinnvoll sein.
 
Auf Grund der hohen Nachfrage möchten wir dieses Produkt anbieten und möchten dir die Anwendungsgebiete erklären.
  • Generell wird die Verbreitung von infektiösen Tröpfchen durch das Tragen einer Maske reduziert, aber nicht verhindert. Der häufige Griff an Mund und Nase kann jedoch mit einer Maske reduziert werden und somit auch die Schmierinfektion. Insbesondere Pflegende geraten tagtäglich hierdurch in Gefahr, sich anzustecken.
  • Wenn du erkrankt bist, und dich im öffentlichen Raum bewegen musst, kann das Tragen eines Mundschutzes das Risiko der Ansteckung reduzieren. Infektiöse Tröpfchen werden beim Husten, Niesen etc. etwas abgefangen und übertragen sich so weniger einfach auf gesunde Menschen.
  • In Ausbruchsgebieten solltest du im öffentlichen Raum eine Mund-Nase-Schutzmaske tragen. Dafür ist es wichtig, dass der Mundschutz möglichst fest sitzt und bei Durchfeuchtung gewechselt wird.
  • Wenn du verhindern möchtest, dir unbewusst ins Gesicht zu fassen, hilft dir der Mundschutz dabei.
 
Das Gesundheitsministerium und die Weltgesundheitsorganisation raten allerdings von dem Tragen eines Mundschutzes ab, wenn jemand nicht erkrankt ist. Denn erstens schütze das nicht vor einer Ansteckung mit Viren, und zweitens entstehe durch das Tragen ein falsches Sicherheitsgefühl. So laufe der Träger Gefahr, die wichtigen Hygienemaßnahmen wie etwa Händewaschen zu vergessen.
 

Wir raten deshalb dazu, den Mundschutz mit Bedacht zu verwenden. Weiterhin gelten die Empfehlungen der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, die dringend beachtet werden sollten:

  • Halte beim Husten oder Niesen größtmöglichen Abstand – drehe dich am besten weg. Niese in die Armbeuge oder in ein Papiertaschentuch, das danach entsorgt wird.
  • Vermeide Berührungen in deinem Gesicht.
  • Halte mind. 1,5 m Abstand zu anderen Menschen. Vermeide es, sie zu berühren.
  • Wasche deine Hände regelmäßig und gründlich mindestens 20 Sekunden lang mit Wasser und Seife.

Waschhygiene:
Unser Mundschutz aus Stoff sollte bei Befeuchtung gewechselt werden! Du kannst ihn bei 60 Grad mit Sauerstoffbleiche (Vollwaschmittel) waschen. Da es sich bei dem Coronavirus um ein umhülltes Virus handelt, reicht eigentlich schon die normale Wäsche mit Waschmittel aus, um die Virushülle zu zerstören und es zu deaktivieren. Für andere Viren, Bakterien und Pilze hat sich jedoch gezeigt, dass die Temperatur von 60 Grad gemeinsam mit Sauerstoffbleiche für den Hausgebrauch sehr effektiv ist. [Quelle: "Laundry hygiene—how to get more than clean" D.P. Bockmuhl]
 
Achtung:
Alle Informationen sind sorgfältig recherchiert, können jedoch in medizinischer Hinsicht keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit, Aktualität, Richtigkeit und Ausgewogenheit erheben.
 
Hinweise:
Alle Produkte sind handgefertigt und einzigartig. Sie können daher kleine Abweichungen und Unterschiede zur Abbildung aufweisen.
 
Hergestellt in Deutschland
Mehr Information
Typ Mundschutz
Farbe mehrfarbig
Wasserdichte Membran Nein
Lieferzeit 3-5 Tage